Mobil bleiben aber sicher  Verkehrsteilnahme von Senioren
road.gif
Zurück auf Seite 1
index21j006010.jpg

Zum Film anschauen auf Bild oben klicken

 

Freitag, 15. Mai 2020, 13.00 – 17.00 Uhr

Freitag, 18. September 2020, 13.00 – 17,00 Uhr

Samstag, 19. September 2020, 08.30 – 12.30 Uhr

Samstag, 19. September 2020, 13.00 - 17.00 Uhr

Samstag, 26. September 2020, 08.30 – 12.30 Uhr

Samstag, 26. September 2020, 13.00 – 17.00 Uhr

Samstag, 07. November 2020, 08.30 – 12.30 Uhr

Samstag, 07. November 2020, 13.00 – 17.00 Uhr

 

Neben den mehr theoretischen Veranstaltungen „Sicher unterwegs“ bieten wir praktische Fahrtrainings für ältere Kraftfahrer „Sicher am Lenkrad“ auf dem großen Exerzierplatz der Bundeswehr in Freyung an. DVR-Trainer Josef Winderl aus Passau und DVR-Trainer Gerhard Küblbeck aus Waldkirchen sind auch für diese Programme unsere Experten.

 

Das Programm „Fit im Auto“  beinhaltet auch eine Probefahrt mit einem Fahrlehrer, Senioren kriegen so eine umfassende und unverbindliche eigene Einschätzung und Beratung für ihre „Fitness am Steuer“.

    

Preis: Das praktische Fahrttraining „Sicher am Lenkrad“ bieten wir weiterhin

          kostenlos an. Für die Tagesvollkaskoversicherung erheben wir 20.- Euro.

          

           Das Training „Fit im Auto“ kostet 40.- Euro Anmeldegebühr.    

        

Anmeldung:

 

a)Lukas Nowotny, Geschäftsführer der Kreisverkehrswacht Freyung-Grafenau ,

Tel. 08581/987926 nach 18.00 Uhr, Per E-Mail:

lukasnowotny@kreisverkehrswacht-freyung-grafenau.de

 

 

b)Günter Obermüller, 1.Vorsitzender der Kreisverkehrswacht Freyung-Grafenau

Tel. 0171/8981228, Landshuter Str. 12, 94065 Waldkirchen                              

 E-Mail : guenter.obermueller@gmx.de

 

„Sicher unterwegs“

Das Programm für erfahrene und ältere Verkehrsteilnehmer zur Theorie und Praxis im Verkehrsalltag – ein Angebot der Verkehrswacht zur theoretischen Wissensauffrischung.

Sie erinnern sich sicher noch daran, wie es damals war, als Sie den Führerschein gemacht haben. Mehr oder weniger starker Autoverkehr, eine überschaubare Anzahl von Verkehrszeichen. Der moderne Verkehr heutzutage ist jedoch für alle Verkehrsteilnehmer zur Herausforderung geworden. Die sichere Teilnahme ist nur machbar, wenn man diese Herausforderungen möglichst gut besteht, im zunehmenden Lebensalter wird dies immer schwieriger.

Die Verkehrswachten bieten in ihren vielfältigen Programmen u. a. Wissensauf
frischung für die Theorie der Verkehrswelt an. Sie erfahren nicht nur Neuerungen im Bereich der Verkehrszeichen und deren Bedeutung, sondern werden über die neueren technischen Entwicklungen und eine energiesparende Fahrweise informiert. Auch der Einfluss von Medikamenten auf die Fahrtüchtigkeit oder die altersbedingte Veränderung im Leistungsvermögen und der Gesundheit gehören zum Themenstoff.

Haben Sie Interesse? Speziell geschulte Moderatoren der Verkehrswachten bieten kostenlos Gruppen oder Vereinen nach vorheriger Anmeldung rund 90-minütige Veranstaltungen.
Infos www.kreisverkehrswacht-freyung-grafenau.de

Oder direkt bei unserem Berater Josef Winderl, Tel. 0851/83759, bzw. per

E-Mail familie.winderl@gmx.de
Sicher unterwegs
Sicherheitstraining Bike
Sicherheitstraining PKW
Aktuelles
Aktionstage
Ehrungen
Seite 1